Pfannkuchen mit Champignon-Pfanne

0
(0)
Champignon-Pfannkuchen

Manchmal wachen wir auf und haben total Lust auf ein leckeres Frühstück, wollen aber nicht schon wieder etwas Süßes machen. Dann eignen sich unsere Pfannkuchen mit Champignons perfekt! Auch als vegetarisches Mittagessen sind sie ausreichend sättigend und die frische Petersilie verleiht dem Ganzen einen Hauch mehr Frische.

Am liebsten nutzen wir hierfür frische Champignons vom Markt, mit handelsüblichen aus dem Supermarkt schmeckt es aber genauso gut. Für uns ist das Einkaufen auf dem Markt einfach immer wieder etwas Besonderes und irgendwie persönlicher.

Aber jetzt noch einmal an alle Morgenmuffel unter euch: Diese Pfannkuchen sind einfach genial, wenn man erst gegen 11 entspannt frühstücken möchte und lassen sich auch zu einem frühen Mittagessen ausweiten.

Viel Spaß beim Nachmachen wünscht die Soulfoodfabrik!

Pfannkuchen mit Champignons-Pfanne

Soulfoodfabrik
Gefüllte Pfannkuchen mit Pilzen, die sowohl als herzhaftes Frühstück als auch als Mittagessen hervorragend schmecken.
Vorbereitungszeit 15 Min.
Zubereitungszeit 20 Min.
Arbeitszeit 35 Min.
Portionen 4 Pfannkuchen

Zutaten
  

  • 150 g Mehl
  • 300 ml Milch
  • 2 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 250 g Champignons
  • ½ Bund Petersilie etwa 15g
  • 2 Schalotten
  • 1 großer EL Schmand alternativ geht auch etwas Sahne oder Crème Fraîche
  • Salz, Pfeffer

Anleitungen
 

  • Für die Pfannkuchen:
    Mehl, Milch, Eier und eine Prise Salz in eine Schüssel geben und gut vermixen, bis keine Klumpen mehr vorhanden sind. Danach den Teig kurz ruhen lassen.
  • Für die Champignons-Pfanne:
    Die Champignons mit wenig Wasser waschen, trocken tupfen und in Scheiben schneiden.
    Darauf die Schalotten fein würfeln und die Spitzen der Petersilie hacken.
  • Etwas Öl in einer Pfanne auf mittelhoher Hitze erhitzen und die Champignons und Schalotten darin goldbraun anbraten.
    Danach die Petersilie (etwas als Garnitur aufheben) und den Schmand hinzugeben, mit Pfeffer und Salz würzen und den Herd auf sehr niedrige Stufe stellen.
  • Für die Pfannkuchen:
    Eine Pfanne mit etwas Öl erhitzen und die Pfannkuchen darin nacheinander ausbacken.
  • Das Anrichten:
    Die Pfannkuchen mit der Champignons-Pfanne befüllen, einrollen, mit Petersilie bestreuen und genießen.

Über ein paar liebe Worte und/oder konstruktive Kritik in den Kommentaren sowie über eine Bewertung würden wir uns sehr freuen 🙂 Außerdem könnt ihr uns gerne weiterverlinken, den Beitrag teilen oder uns markieren!

Es grüßt euch herzlich,

Die Soulfoodfabrik

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Wir freuen uns, wenn ihr unseren Beitrag teilt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating