Knuspriger Toast mit Ei und Avocado

Knuspriger Toast mit Ei und Avocado

5
(2)
Eiertoast mit Avocado

In 15 Minuten ein leckeres und gesundes Frühstück zaubern?

Kein Problem, unser Toast mit Ei und Avocado liefert dir direkt die Energie, die du für einen guten Start in den Tag brauchst und schmeckt dazu auch noch köstlich!

Eigentlich mögen wir pure Avocado gar nicht so gerne, aber verarbeitet oder wie hier als Beilage ist sie einfach ein toller abrundender Allrounder. Und man kann hervorragend die Reste verwerten! Auch in diesem Rezept benötigen wir nur eine halbe Avocado. Die andere Hälfte kann man z.B. zu einer leckeren Guacamole verarbeiten.

Unser Geheimtipp für dieses schnelle Frühstück (oder man macht es sich als vegetarischen Snack für zwischendurch):

Sesam oben drüber streuen!

Das macht das Ganze noch ein bisschen exotischer und verleiht einen gewissen Crunch. 🙂

Jetzt aber erst einmal gutes Gelingen und viel Spaß beim Nachmachen wünscht,

Die Soulfoodfabrik

Eiertoast mit Avocado

Knuspriger Toast mit Ei und Avocado

Toast gefüllt mit Ei, dazu Avocado-Scheiben und Sesam-Leckeres und gesundes Frühstück
5 von 1 Bewertung
Vorbereitungszeit 5 Min.
Zubereitungszeit 10 Min.
Arbeitszeit 15 Min.
Portionen 2 Personen

Zutaten
  

  • 4 Scheiben Toast Hier schmeckt die gesunde Vollkornvariante auch ausgezeichnet
  • 4 Eier
  • 1/2 Avocado
  • 1 EL Sesam
  • etwas Chilisalz Für diejenigen, die es gerne etwas würziger haben
  • Butter oder Margarine

Anleitungen
 

  • Aus dem Toast schneidest du ein Quadrat aus (ungefähr die Hälfte des Toastinneren, also ein bisschen größer als die Größe des Eigelbs).
    Die Avocado halbierst du, entfernst den Kern, löffelst das Fruchtfleisch in einem aus und schneidest sie in Streifen.
  • Nun erhitzt du das Fett auf mittlerer bis hoher Hitze in der Pfanne und brätst das Toast auf einer Seite an. Ist es schon leicht braun, schlägst du das Ei so darüber auf, dass das Eigelb in dem Loch landet und des restliche Eiweiß sich auf dem Toast verteilt.
  • Wende das Toast nun vorsichtig und lass es so lange liegen, bis das Ei die gewünschte Konsistenz hat.
  • Das fertige Toast aus der Pfanne nehmen, mit Avocadoscheiben belegen und genießen.
    Wer mag, kann hier sehr gerne noch Chilisalz und Sesam über das fertige Gericht streuen, das verleiht noch mal eine besondere Würze 🙂

Über ein paar liebe Worte und/oder konstruktive Kritik in den Kommentaren sowie über eine Bewertung würden wir uns sehr freuen 🙂 Außerdem könnt ihr uns gerne weiterverlinken, den Beitrag teilen oder uns markieren!

Es grüßt euch herzlich,

Die Soulfoodfabrik

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 2

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Wir freuen uns, wenn ihr unseren Beitrag teilt!

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating